Datenschutz-Transparenzerklärung und Einwilligung

1. Die Sicherheit Ihrer Daten liegt mir am Herzen

Transparenzerklärung zur Verarbeitung von Personendaten

Neben meiner Datenschutzerklärung für meine Webseite und meiner Erstinformation habe ich für Sie meine Transparenzerklärung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für Sie erstellt. Mir liegt sehr viel daran, dass Sie wissen, dass Sie mir vertrauen können. Das Dokument können Sie direkt hier aufrufen und herunterladen, indem Sie auf den Butten "Transparenzerklärung" klicken.

Cover-Transparenzerklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

EU-Datenschutzgrundverordnung - DSGVO

  • Informieren Sie sich über wichtige Details
  • Informieren Sie sich über Ihre Rechte
  • Datenschutz = Vertrauen

2. Was wir auf keinen Fall aufschieben sollten, wenn Sie mit mir zusammenarbeiten

Einwilligungserklärung

Personenbezogene Daten, die sich aus Geschäftsanbahnungen, Antragsunterlagen oder der Vertragsdurchführung ergeben, insbesondere Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Bankdaten, die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, werden auf der Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.
Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es regelmäßig der Einwilligung des Betroffenen. Vielleicht stimmen Sie mit mir überein, dass unser beider bürokratischer Aufwand so gering, wie möglich gehalten werden sollte. Sie können mir deshalb Ihre Einwilligung zu wichtigen Datenverarbeitungsvorgängen mit nur einer einzigen Erklärung erteilen. Außerdem erhalten Sie in diesem Dokument wichtige Informationen zu Ihren Rechten und - zum Beispiel auch - Informationen über Ihre Datenweitergabe an Dritte.

Klicken Sie dazu einfach gleich hier unten auf den Butten "Einwilligungserklärung". Laden Sie dieses Dokument herunter und lesen Sie es sich genau durch. Treffen Sie dann an den gekennzeichneten Textstellen Ihre Entscheidung zur Einwilligung, ergänzen Sie das Dokument mit Ihren persönlichen Daten und schicken Sie es mir ausgefüllt und gegengezeichnet einfach wieder zurück. Sie entscheiden, ob Sie es mir per Email, Fax oder per Post zukommen lassen.

Cover-Einwilligungserklärung-DSGVO-Datenschutz

EU-Datenschutzgrundverordnung - DSGVO

  • Entscheiden Sie, wie wir in Zukunft kommunizieren
  • Informieren Sie sich über die Weitergabe von Daten an Dritte
  • Datenschutz = Vertrauen

Bitte bedenken Sie, dass eine an sich sehr übliche Kommunikation, wie die anlassbezogene Übermittlung wichtiger Neuigkeiten an Sie nicht möglich ist, wenn Sie mir das Dokument zur Einwilligung nicht zusenden bzw. wenn Sie die darin enthaltene Einwilligung zur "Datennutzung für weitere Zwecke" ablehnen. Vielleicht überdenken Sie Ihre bereits getätigte Einwilligung ja auch später einmal. Kein Problem. Sie können jederzeit von Ihrem Recht auf Widerruf zu Ihrer gegebenen Einwilligung Gebrauch machen. Nun aber informieren Sie sich am besten gleich erst einmal - auch über Ihre Rechte -, indem Sie das Dokument herunterladen.

Secured By miniOrange